Spektrum Werkschau

16 / 17 09.2017

Save the Olympic Movement

Simon Schurer

/
saimeen.dell@web.de
www.instagram.com/schurergraphicdesign/

Save the Olympic Movement

/
Die Olympischen Spiele sind das größte Sportereignis der Welt. Gegenseitiges Verständnis im Sinne von Achtung, Solidarität und Fairplay, sind Grundbestandteile der Olympischen Bewegung.
Doch durch die kommerzielle Entwicklung der Spiele – und damit einhergehende Spannungsfelder, wie Korruption oder Doping – ist die Olympische Bewegung mehr denn je gefährdet.
Die Kampagne „Save the Olympic Movement“ wirft einen kritischen Blick auf die Diskrepanz zwischen der kommerziellen Entwicklung der Spiele und deren ursprünglichen Werte. Unter dem gemeinsamen Faktor Geld werden die Problematiken dem Betrachter über zwei Plakatserien schrittweise näher gebracht. Vertieft wird die Thematik in einem Magazin, das durch die Zusammenarbeit mit Athleten völlig neue Sichtweisen bietet.

Save the Olympic Movement Save the Olympic Movement Save the Olympic Movement Save the Olympic Movement